Prinzenpaar — Aktuell

 

 

 

Das Prinzenpaar der Session 2015 / 2016

Christian I. und Janine II.

 

Festausschuss Dortmunder Karneval e.V.

© Festausschuss Dortmunder Karneval e.V.  |  webmaster@fadoka.de

 

 

Neues Prinzenpaar stellt sich vor

 

Christian I. und Janine II. führen die Narren durch die 5. Jahreszeit

 

Christian Rosanka und Janine Mieleszko werden das Prinzenpaar der Dortmunder Karnevalssession 2015/2016. Gemeinsam mit dem Verkaufsleiter des Hauptsponsors der Brauerei Brinkhoff, Jens von der Wege, stellte Birgit Klimpel, Vizepräsidentin des Festausschuss Dortmunder Karneval e. V., die künftigen Tollitäten im Brauersaal an der Steigerstraße vor. Birgit Klimpel bedankte sich bei Jens von der Wege und der Brauerei Brinkhoff für die langjährige Unterstützung der Dortmunder Prinzenpaare. Ohne die Förderung der Brauerei wären Prinzenpaare in Dortmund nicht denkbar. Jens von der Wege freut sich, auch in diesem Jahr mit frischem „Brinkhoff`s No.1“ dem künftigen Prinzenpaar zujubeln zu können. Die Inthronisierung findet passend zur Sessionseröffnung am Freitag, dem 13. November 2015 um 20:11 Uhr im Goldsaal der Westfalenhallen statt. Im Rahmen eines stimmungsvollen Programms nehmen sie die Zeichen der närrischen Regentschaft von ihren Vorgängern Jeremy I. und Martina I. (Pearce) entgegen. Der künftige Prinz Christian Rosanka ist 48 Jahre alt und in Warburg in Westfalen geboren. Beruflich ist er Geschäftsführer eines niederländischen Personaldienstleisters, aber seit 2001 als DJ und in der Bütt dem Karneval verbunden. Seit 2014 ist er Mitglied bei den Kirchderner Funken und tanzt jetzt in ihrem Männerballett. Die künftige Prinzessin Janine Mieleszko ist 25 Jahre jung, in Dortmund geboren und als Versicherungskauffrau bei den Volkswohl Bund Versicherungen tätig. Die lebenslustige Janine tanzt leidenschaftlich gerne in ihrem Verein STV „Kirchderner Funken“. Dem Karneval ist sie seit Ihrer Geburt verbunden. Denn durch ihre Eltern Michael I. und Barbara I. hat sie sich schon mit der Muttermilch mit dem Karnevalsvirus infiziert . Sie ist seit dem Sie laufen kann als Tanzmariechen aktiv und leitet seit neuestem den Verein STV Kirchderner Funken als 1. Vorsitzende. Nach einem Jahr als Beisitzer im Bund Ruhr-Karneval ist sie jetzt in der Position als Organisationsleiterin aktiv. Beide freuen sich auf Ihre Session, die Janine bereits als Pagin 2011/2012 kennen lernen durfte. Besonders fiebern sie ihrer Proklamation am 13.11.2015, sowie dem Prinzenball am Freitag, dem 16. Januar 2016 entgegen. Es wird mit Sicherheit eine anstrengende, kurze Session auf die sie sich aber jetzt schon freuen. Der Prinzessin stehen als Paginnen Sarah (Stratmann) und Sabrina (Böckenkamp) zur Seite. Ebenfalls wie das Prinzenpaar sind sie auch von dem STV Kirchderner Funken e.V. Sabrina (Böckenkamp) ist 31 Jahre alt und Mutter von 2 Kindern. Beruflich ist sie als Friseurin und im Karneval seit 1986 aktiv. Sarah (Stratmann) ist 26 Jahre alt und wie die Prinzessin als Versicherungskauffrau bei den Volkswohl Bund Versicherungen tätig. Beide Paginnen freuen sich den Karneval so noch besser kennen zu lernen. Als Prinzenführer steht auch dieses Jahr Ex-Prinz Uwe (Wilschewski) dem Prinzenpaar zur Seite. Auch Benjamin (Ben Jeddou) als langjähriger Fahrer der Prinzenpaare, ist wieder mit dabei.

 

Terminwünsche für Besuche des Prinzenpaares – auch bei Veranstaltungen nichtkarnevalistischer Organisationen – nimmt der Prinzenführer Uwe Wilschewski unter der Telefonnummer: 0177 / 4143590 und unter prinzenpaar@fadoka.de entgegen.

 

Weitere Informationen zum Prinzenpaar gibt es unter: www.prinzenpaar-dortmund.de